Einführung in die philosophische Ethik: [mit 27 Tabellen]

Wie lassen sich Moralsysteme begründen oder widerlegen? Dietmar Hübner diskutiert verschiedene ethische Konzeptionen von der Tugendethik über die Deontologie bis hin zum Utilitarismus. Die systematische Darstellung wird durch die Vorstellung einschlägiger historischer Entwürfe vertieft. Ein Lese- un...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Hübner, Dietmar 1968-
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Göttingen Vandenhoeck & Ruprecht 2014
Stuttgart UTB GmbH 2014
Series/Journal:UTB Philosophie 4121
utb-studi-e-book
Standardized Subjects / Keyword chains:B Ethics / Practical philosophy
Further subjects:B Ethics
B Ethics / Moralphilosophie
B Introduction
B Textbook
B x_Philosophie 2014-1
B Philosophy
B Philosophische Ethik; Kant; Tugendethik; Utilitarismus; Deontologie; Moralsyste; Normen; Werte; Ethik; Philosophie
Online Access: Cover (Verlag)
lizenzpflichtig
Parallel Edition:Erscheint auch als: 9783825241216
Description
Summary:Wie lassen sich Moralsysteme begründen oder widerlegen? Dietmar Hübner diskutiert verschiedene ethische Konzeptionen von der Tugendethik über die Deontologie bis hin zum Utilitarismus. Die systematische Darstellung wird durch die Vorstellung einschlägiger historischer Entwürfe vertieft. Ein Lese- und Studienbuch nicht nur für Philosophie-Studierende!
ISBN:3838541219