Bach-Handbuch

Das Werk Johann Sebastian Bachs ist ein eigener Kosmos, den Forschergenerationen nicht bis ins Letzte ergründen können. Das Bach-Handbuch, erschienen vor den ersten Schlägen des Bach-Gedenkjahres 2000, schafft nun das unmöglich Scheinende: Einen Überblick über Leben und Werk das Thomaskantors zwisch...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
Beteiligte: Küster, Konrad 1959- (Herausgeber, HerausgeberIn)
Medienart: Druck Buch
Sprache:Deutsch
Subito Bestelldienst: Jetzt bestellen.
Verfügbarkeit prüfen: HBZ Gateway
Veröffentlicht: Kassel [u.a.] Bärenreiter 1999
normierte Schlagwort(-folgen):B Bach, Johann Sebastian 1685-1750
weitere Schlagwörter:B Bach, Johann Sebastian
B Bach, Johann Sebastian 1685-1750 Criticism and interpretation
Online Zugang: Cover (Verlag)
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension
Rezension (Verlag)
Beschreibung
Zusammenfassung:Das Werk Johann Sebastian Bachs ist ein eigener Kosmos, den Forschergenerationen nicht bis ins Letzte ergründen können. Das Bach-Handbuch, erschienen vor den ersten Schlägen des Bach-Gedenkjahres 2000, schafft nun das unmöglich Scheinende: Einen Überblick über Leben und Werk das Thomaskantors zwischen zwei Buchdeckeln. Es ist ein ebenso kompaktes wie umfassendes Kompendium zu Bachs Gesamtwerk. In Form eines nach Gattungen geordneten Nachschlagewerkes liefert es dem Wissenschaftler, dem praktischen Musiker wie auch dem Bach-Freund allgemeinverständlich das aktuelle Wissen zu allen Schaffensbereichen Bachs. So werden die mehr als 200 Kantaten erstmals Werk für Werk in chronologischer Folge dargestellt, die Orgel- und Cembalokompositionen in ihrer Typenvielfalt erklärt, die Klavier- und Kammermusik wie auch das Orchesterschaffen und das Spätwerk auf der Basis der neuesten Forschungsergebnisse analysiert. Kapitel zur politischen Biografie, zur Aufführungspraxis, zum Verhältnis von Musik und Theologie sowie zur Rezeptionsgeschichte erweitern das Spektrum der Themen und runden das Buch zu einer großen Gesamtdarstellung. Ohne das voluminöse Handbuch geht nichts im Bach-Jahr 2000.
Beschreibung:Verlagshinweis Rechtschreibreform
ISBN:3761820003