Daten der Kirchengeschichte

"Fakten, Fakten, Fakten" - das bekannte Motto des "Focus"-Chefredakteurs Helmut Markwort scheint bei dieser Chronologie Pate gestanden zu haben. Die Zusammenstellung von Ereignissen und Personen der Kirchengeschichte ist fachlich auf dem neuesten Stand, durchaus übersichtlich und...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Hartmann, Gerhard 1945-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Wiesbaden Marix-Verlag 2007
Series/Journal:Marix Wissen
Standardized Subjects / Keyword chains:B Church history studies
Further subjects:B Church history studies
B Timetable
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:"Fakten, Fakten, Fakten" - das bekannte Motto des "Focus"-Chefredakteurs Helmut Markwort scheint bei dieser Chronologie Pate gestanden zu haben. Die Zusammenstellung von Ereignissen und Personen der Kirchengeschichte ist fachlich auf dem neuesten Stand, durchaus übersichtlich und ansprechend aufgemacht. Ein Sachregister erschließt die Chronologie systematisch. Doch ist die Annahme trügerisch, diese Ansammlung von Namen, Daten und Ereignissen vermittle Wissen, wie im Vorwort gewünscht. Die Fakten bleiben isoliert, historische Zusammenhänge werden auf diese Weise nicht erschlossen. So bleibt z.B. im Dunkeln, warum Luther mit seinen 95 Thesen zum Ablass, die er 1517 verschickte (!), den Anstoß zu einer Bewegung gab, die zu einer neuerlichen Kirchenspaltung führte. Offen bleibt auch, was genau ein Ablass ist (und muss es bei dieser Art der Faktenpräsentation zwangsläufig auch bleiben). Kurzum: Das Buch eignet sich als Nachschlagewerk und zur Bestandsergänzung, kann aber keine Kirchengeschichte (z.B. Beinert, "Das Christentum", 2000, oder die "Kleine Kirchengeschichte", 2000) ersetzen. (2 A)
Item Description:Literaturverz. S. 179 - [182]
ISBN:3865399193