Das Allgemeine im Aufbau der geisteswissenschaftlichen Erkenntnis

Innerhalb der Bemühungen um die Grundlegung und logische Erschließung der Geisteswissenschaften gilt diese Abhandlung von 1941 als klassischer Text. In Auseinanderserzung mit Dilthey und Rickert, gestützt auf eine kritische Rezeption von Hegels Geistbegriff, zeigt er, daß für geisteswissenschaftlich...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Philosophische Bibliothek <Hamburg>
Main Author: Litt, Theodor 1880-1962
Other Authors: Nicolin, Friedhelm 1926-2007
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Hamburg Meiner 1980
In:Philosophische Bibliothek <Hamburg>
Edition:Fotomechan. Nachdr. der "Berichte über die Verhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig", philol.-hist. Klasse, Bd 93, H.1., 1941
Series/Journal:Philosophische Bibliothek <Hamburg> 328
Standardized Subjects / Keyword chains:B Litt, Theodor 1880-1962 / Cognition theory
Further subjects:B Humanities
Online Access: Auszug
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Innerhalb der Bemühungen um die Grundlegung und logische Erschließung der Geisteswissenschaften gilt diese Abhandlung von 1941 als klassischer Text. In Auseinanderserzung mit Dilthey und Rickert, gestützt auf eine kritische Rezeption von Hegels Geistbegriff, zeigt er, daß für geisteswissenschaftliche Erkenntnis das logische Schema der Induktion und Abstraktion nicht zureicht, vielmehr die allgemeinen Begriffe an die Konkretheit des Besonderen gebunden bleiben. Im Gesamtwerk Litts hat diese Abhandlung eine Schlüsselstellung.
Item Description:Literaturverz. S. [77] - 80
ISBN:3787305122