Resilienz: interdisziplinäre Perspektiven zu Wandel und Transformation

Ob Klimawandel, Flüchtlingsbewegungen, Armut, Ressourcenknappheit, Urbanisierung oder Stress am Arbeitsplatz - Resilienz ist das Modewort unserer Zeit. Der vorliegende Band skizziert Potentiale und Grenzen dieses Begriffs und reflektiert gegenwärtige Konzeptualisierungen und Anwendungen. Neu ist, da...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Contributors: Gutwald, Rebecca 1977- (Editor); Karidi, Maria (Editor); Schneider, Martin 1971- (Editor)
Format: Electronic/Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Wiesbaden, Germany Springer [2018]
Standardized Subjects / Keyword chains:B Resilience
B Enterprise / Organization / Resilience
Further subjects:B Collection of essays
B Environmental psychology
B Psychology
B Community psychology
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Verlag
doi
Description
Summary:Ob Klimawandel, Flüchtlingsbewegungen, Armut, Ressourcenknappheit, Urbanisierung oder Stress am Arbeitsplatz - Resilienz ist das Modewort unserer Zeit. Der vorliegende Band skizziert Potentiale und Grenzen dieses Begriffs und reflektiert gegenwärtige Konzeptualisierungen und Anwendungen. Neu ist, dass die unterschiedlichen Resilienzverständnisse nicht nur vorgestellt, sondern interdisziplinär aufeinander bezogen werden. Ziel ist es, den Resilienzdiskurs kritisch zu hinterfragen und weiterzuentwickeln. Diese Auseinandersetzung regt zur Formulierung von normativen Fragen an, deren Beantwortung wichtig ist, um neue Perspektiven auf zukünftige Transformationen und Veränderungen zu erhalten.  Der Inhalt  • Normative Aspekte von Resilienz • Kritische Reflexion des Resilienzbegriffs und seiner Geschichte • Wandel und Transformation  • Kompetenzen zur Bewältigung von Wandel • Zukunftsgestaltung • Bildung und Resilienz • Resilienz und Wandel der Arbeit • Resilienz und Medienkompetenz Die Zielgruppen  • Sozial- und Geisteswissenschaftler • Praktiker aus Arbeit, Bildung, Wirtschaft • Entscheidungsträger aus Sozial-, Wirtschafts- und Umweltpolitik Die Herausgeber Dr. Maria Karidi war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der LMU München. Dr. Martin Schneider ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Christliche Sozialethik der LMU München. Dr. Rebecca Gutwald ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Philosophie und politische Theorie der LMU München
Item Description:Enthält 15 Beiträge
Literaturangaben
ISBN:3658192216
Persistent identifiers:DOI: 10.1007/978-3-658-19222-8