Fit für Walhalla: nordische Mythen für Einsteiger

Die Professorin für englische Mythologie des Mittelalters führt ein in die nordische Mythologie, wobei sie sich auf die Schriften des isländischen Gelehrten Snorri Sturluson (13. Jhr.), aber auch auf unbekanntere Quellen stützt. Sie stellt zahlreiche Götter und ihre Mythen vor. Dabei flicht sie imme...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Larrington, Carolyne 1959-
Contributors: Fündling, Jörg 1970- (Translator)
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Book acquisition:
Drawer...
Published: Darmstadt Theiss [2018]
Standardized Subjects / Keyword chains:B Germanic peoples / Mythology
B Germanic peoples / Religion / Mythology
Online Access: Table of Contents
Verlag
Description
Summary:Die Professorin für englische Mythologie des Mittelalters führt ein in die nordische Mythologie, wobei sie sich auf die Schriften des isländischen Gelehrten Snorri Sturluson (13. Jhr.), aber auch auf unbekanntere Quellen stützt. Sie stellt zahlreiche Götter und ihre Mythen vor. Dabei flicht sie immer wieder Hintergrundinformationen ein und hinterfragt die Quellenlage. Ferner erzählt sie von verfeindeten Mächten wie z.B. Riesen und Zwergen, die sich deutlich von europäischen Märchenfiguren unterscheiden und beschreibt mythische Landschaften und Zauberpraktiken. Es folgen menschliche Helden, die besessen sind von Schätzen und Rachegelüsten und später Ruhm suchen durch Reisen und Landeroberungen. Mit zahlreichen Schwarz-Weiss-Abbildungen. Immer wieder verweist sie auf die Verwendung von Mythen u.a. bei J.R.R. Tolkien, Alan Garner, William Morris und in beliebten mittelalterlichen Fernsehserien ("Game of Throne", "Viking"). Gut verständlicher Einstieg in eine komplexe Materie. Ergänzend zu R.I. Page: "Nordische Mythen" und Klaus Böldl: "Götter und Mythen des Nordens" empfohlen
ISBN:3806237077