Personzentrierung - Inklusion - Enabling Community

Unter dem Stichwort Personzentrierung vollzieht sich seit den 1990er Jahren ein paradigmatischer Wechsel in der Finanzierung und Ausgestaltung von Hilfen im Kontext von psychischer Erkrankung und Behinderung: von einer institutionenzentrierten Logik der Organisation hin zu teilhabeorientierten, offe...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Published in:Behinderung - Theologie - Kirche
Corporate Author: Wissenschaft Trifft Praxis: Personzentrierung - Inklusion - Enabling Community, Veranstaltung 2016, Berlin (Author)
Contributors: Lob-Hüdepohl, Andreas 1961- (Editor) ; Eurich, Johannes 1962-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Book acquisition:
Drawer...
Published: Stuttgart Verlag W. Kohlhammer 2020
In:Behinderung - Theologie - Kirche
Edition:1. Auflage
Series/Journal:Behinderung - Theologie - Kirche Band 13
Standardized Subjects / Keyword chains:B Deficiência / Autodeterminação / Dignidade / Ética
B Assistência para portadores de deficiência / Não diretividade
B Alemanha, Bundesteilhabegesetz / Inclusão / Participação
B Deficiência
B Caritas / Diaconia / Instituição social / Gerenciamento
B Pluralismo religioso
B Terceiro setor
Further subjects:B Contribuição 2016 (Berlin)
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Verlag
Description
Summary:Unter dem Stichwort Personzentrierung vollzieht sich seit den 1990er Jahren ein paradigmatischer Wechsel in der Finanzierung und Ausgestaltung von Hilfen im Kontext von psychischer Erkrankung und Behinderung: von einer institutionenzentrierten Logik der Organisation hin zu teilhabeorientierten, offenen und individuellen Hilfearrangements. Auch das zukünftige Bundesteilhabegesetz soll die Eingliederungshilfe zu einem modernen Teilhaberecht umformen (…). Der Band schärft einerseits das Konzept der Personzentrierung und richtet andererseits den Blick auf seine Spannungsfelder sowie auf gesellschaftliche wie politische Handlungsbedarfe und Gestaltungsmöglichkeiten. Im Austausch von Beitragenden (…) werden neben Herausforderungen auch Konzepte und Beispiele so genannter Enabling Communities als person-sorgender Gemeinschaften in den Blick genommen und diskutiert. (Buchumschlag)
Item Description:LiteraturangabenAutorenverzeichnis: Seite 193-194"... im Februar 2016 in Berlin zum dritten Kongress "Wissenschaft trifft Praxis", der diesmal dem Thema "Personzentrierung – Inklusion – Enabling community" gewidmet war." -- VorwortEnthält 11 Beiträge
ISBN:3170349783