Ein Meilenstein der Hebraistik: der "Sefer ha-Bachur" Elia Levitas in Sebastian Münsters Übersetzung und Edition

"Das humanistische Bestreben, ad fontes zu gelangen, hat Sebastian Münster dazu bewogen, das Erlernen der hebräischen Sprache zu fördern. Als christlicher Hebraist der ersten Generation übersetzt er den »Sefer ha-Bachur«, eine jüdische Hebräisch-Grammatik, ins Lateinische und tritt mit dem Urhe...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte
Main Author: Lange, Melanie 1985-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Book acquisition:
Drawer...
Published: Leipzig Evangelische Verlagsanstalt [2018]
In:Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte
Series/Journal:Arbeiten zur Bibel und ihrer Geschichte Band 62
Standardized Subjects / Keyword chains:B Eliyahu Baḥur 1469-1549 / Hebrew language / Grammar / Translation / Latin / Münster, Sebastian 1488-1552
B Eliyahu Baḥur 1469-1549 / Reception / Münster, Sebastian 1488-1552 / Hebrew language / Grammar / Humanism / History 1517-1525
Further subjects:B Thesis
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Parallel Edition:Erscheint auch als: 9783374056828
Description
Summary:"Das humanistische Bestreben, ad fontes zu gelangen, hat Sebastian Münster dazu bewogen, das Erlernen der hebräischen Sprache zu fördern. Als christlicher Hebraist der ersten Generation übersetzt er den »Sefer ha-Bachur«, eine jüdische Hebräisch-Grammatik, ins Lateinische und tritt mit dem Urheber seiner sprachlichen Vorlage, dem Philologen Elia Levita, in einen interkulturellen und interreligiösen Dialog. Ein intensiver Briefwechsel zwischen den beiden ist zwar belegt, bis auf ein Schriftstück aber leider nicht erhalten. So bleibt lediglich das Werk Levitas, um den Wissenschaftsdiskurs zwischen ihnen zu untersuchen. Münster übersetzte es und machte es somit der christlichen Gelehrtenwelt der Reformationszeit und des Renaissance-Humanismus zugänglich." (Verlagsinformation)
Item Description:Literaturverzeichnis: Seite 482-500
ISBN:3374056814