Schulbuch und religiöse Vielfalt: interdisziplinäre Perspektiven

Saved in:  
Bibliographic Details
Published in:Eckert
Corporate Authors: Schulbuch und religiöse Vielfalt, Veranstaltung 2014, Braunschweig (Author) ; Georg-Eckert-Institut für Internationale Schulbuchforschung (Other)
Contributors: Štimac, Zrinka 1968- (Editor) ; Spielhaus, Riem 1974- (Editor)
Format: Electronic Book
Language:German
Check availability: HBZ Gateway
Published: Göttingen V & R unipress 2018
In: Eckert (143)
Year: 2018, Volume: 143
Series/Journal:Eckert 143
Standardized Subjects / Keyword chains:B Religious pluralism / Religious instruction / Ethics teaching / School book / Lesson plan
Further subjects:B Online-Publikation
Online Access: Volltext (kostenfrei)
Volltext (kostenfrei)
Parallel Edition:Non-electronic
Description
Item Description:Wie wird Religion in Bildung und Schulbüchern präsentiert? Religionsbezogene Analysen in Geschichts-, Ethik- und Religionsschulbüchern unterschiedlicher Länder ergeben hinsichtlich der Konstruktion religiöser Vielfalt ein disparates Bild. Deutlich wird allerdings, dass alle Schulfächer im HInblick auf religiöse und weltanschauliche Vielfalt vor ähnlichen Herausforderungen stehen. Eine Reihe von Beiträgen zeigt, dass Religionen in Bildungsmedien bisher nicht in ihren Wandlungen in den Blick genommen werden und die Grenzziehung zwischen Religion und "Nicht-Religion" unterbestimmt bleibt. Klar wird auch, dass die Debatte um den angemessenen Bildungszugang zu Religion in demokratischen Gesellschaften wieder an Dynamik gewonnen hat
ISBN:3737007489