Epikur und Die Religion: Ueber Die Religioese Renaissance Im Juedischen Anarchismus

Die Hinwendung zur Tradition im jüdischen Anarchismus der 1930er und 1940er Jahre war Element eines religiösen Nonkonformismus, der auf verschiedenartige Konzepte von Judentum und Religion zurückgeht. Die Argumentationsanalyse zeigt, dass nicht Religion, sondern Erkenntnis und Autonomie den Kern der...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Türk, Lilian (Author)
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Frankfurt a.M Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag d. Wissenschaften 2018
Series/Journal:Judentum und Umwelt / Realms of Judaism Ser v.83
Online Access: Volltext (Aggregator)
Parallel Edition:Print version: Türk, Lilian: Epikur und Die Religion : Ueber Die Religioese Renaissance Im Juedischen Anarchismus. - Frankfurt a.M : Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften,c2018. - 9783631766859
Description
Summary:Die Hinwendung zur Tradition im jüdischen Anarchismus der 1930er und 1940er Jahre war Element eines religiösen Nonkonformismus, der auf verschiedenartige Konzepte von Judentum und Religion zurückgeht. Die Argumentationsanalyse zeigt, dass nicht Religion, sondern Erkenntnis und Autonomie den Kern der Debatte um radikale Yidishkayt bildeten
Cover -- Vorwort -- Inhaltsverzeichnis -- 1 Begriffliche Abgrenzungen -- 1.1 Anarchistischer Jiddischismus -- 1.1.1 Subkulturelle Dynamiken -- 1.1.2 Radikale Yidishkayt -- 1.1.3 Das Milieu -- 1.1.4 Historiographische Fragen -- 1.1.5 Ethnizität als Antwort auf die "spirituelle Krise" -- 1.2 Problemstellung und Konzeptualisierung -- 1.2.1 Prozesse der Gruppenbildung -- 1.2.2 Religiöser Nonkonformismus -- 1.2.3 Untersuchungszeitraum und Auswahl der Quellen -- 1.4 Ziel der Arbeit -- 1.4.1 Transkription, Zitation und Schreibweise -- 2 Glaubensbekenntnisse -- 2.1 Wissen und Glaube -- 2.1.1 Heraus aus dem Ghetto! -- 2.1.2 shites un kites: Zur Relativität des Wissens -- 2.1.2.1 Indeterminismus und das Kausalitätsproblem -- 2.1.3 Kunst und Religiosität als allmenschliches Streben -- 2.1.4 Shifles und Pilpl als Grenzsteine der Diskussion -- 2.2 Autonomie und Autorität -- 2.2.1 Religion als Herrschaftsform -- 2.2.2 andere foters undzere: Umdeutungen und Abwehr des Autoritätsvorwurfs -- 2.2.3 Kumulation und Kippen argumentativer Strategien -- 2.3 Resümee -- 3 Schattierungen von Yidishkayt -- 3.1 Yidishkayt als Tradition der Differenz -- 3.1.1 Yidishkayt als Antwort auf Massenkultur -- 3.1.2 Zitsn ba demzelbikn kultur-tish? Über die Grenze der künstlerischen Freiheit -- 3.1.3 Yidishkayt als Kultur der Differenz -- 3.2 Yidishkayt als Lebensentwurf -- 3.3 Demontage der Kultureinheit -- 3.4 Fremdzuweisungen und ihre Umwandlung -- 3.5 Universalität und Yidishkayt -- 3.6 Zusammenschau: Bestimmungen von Yidishkayt -- 4 Ergebnis der Untersuchung -- Index -- Literaturverzeichnis
ISBN:3631767390