Glaubensfragen in Europa: Religion und Politik im Konflikt

Burkas in Frankreich, Moscheebau in Köln, Minarette in der Schweiz - der öffentliche Diskurs über die Integration von Muslimen in Deutschland und Europa ist geprägt vom Konflikt zwischen Religionsfreiheit und der westlichen Trennung von Religion und Politik. Doch wie neutral muss der Staat hier eige...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Other Authors: Ariëns, Elke (Editor); König, Helmut (Editor); Sicking, Manfred 1958-
Format: Electronic Book
Language:German
Check availability: HBZ Gateway
Published: Bielefeld Transcript Verlag 2011
Series/Journal:Europäische Horizonte Bd. 7
Further subjects:B Religious minorities Government policy
B Society and social sciences Society and social sciences
B EU and European institutions
B International relations
B POLITICAL SCIENCE ; International Relations ; General
B International institutions
B Religious minorities
B EU & European institutions
B Politics and government
Online Access: Volltext (Kostenfrei)
doi
doi
Description
Summary:Burkas in Frankreich, Moscheebau in Köln, Minarette in der Schweiz - der öffentliche Diskurs über die Integration von Muslimen in Deutschland und Europa ist geprägt vom Konflikt zwischen Religionsfreiheit und der westlichen Trennung von Religion und Politik. Doch wie neutral muss der Staat hier eigentlich sein? Wie können die Errungenschaften der Aufklärung verteidigt werden, ohne dass das Recht auf Religionsausübung verletzt wird? Und welchen Stellenwert hat Religion in den modernen westlichen Gesellschaften noch? Diesen und weiteren Fragen gehen die Beiträge in diesem Band nach. Expertinnen und Experten aus den Bereichen der Islamwissenschaft, Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft und Migrationsforschung beleuchten das Verhältnis von Staatlichkeit und Religion
Item Description:Includes bibliographical references
ISBN:1322002126
Persistent identifiers:DOI: 10.14361/transcript.9783839417072
DOI: 10.2307/j.ctv1fxfg8