Kolchis und Iberien: Heidnische und Fruehchristliche Georgische Geschichte Bis Zum 7. Jahrhundert

Das Buch untersucht die Geschichte Georgiens im Hinblick auf die wechselseitigen Einflüsse durch die griechische, römische, persische, armenische, syrische und mesopotamische Welt. Die Autorin betrachtet diese Zusammenhänge insbesondere bei der Differenzierung zwischen Westgeorgien (Kolchis) und Ost...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Labas, Camilla (Author)
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Frankfurt a.M Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag d. Wissenschaften 2018
Series/Journal:Europaeische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes Ser v.1098
Online Access: Volltext (Aggregator)
Parallel Edition:Print version: Labas, Camilla: Kolchis und Iberien : Heidnische und Fruehchristliche Georgische Geschichte Bis Zum 7. Jahrhundert. - Frankfurt a.M : Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften,c2018. - 9783631734155
Description
Summary:Das Buch untersucht die Geschichte Georgiens im Hinblick auf die wechselseitigen Einflüsse durch die griechische, römische, persische, armenische, syrische und mesopotamische Welt. Die Autorin betrachtet diese Zusammenhänge insbesondere bei der Differenzierung zwischen Westgeorgien (Kolchis) und Ostgeorgien (Iberien)
Cover -- Inhaltsverzeichnis -- I. Vorwort -- II. Einleitung -- Perioden der georgischen Geschichte -- Der Weg der georgischen Quellen nach Europa -- Die Erforschung der georgischen Geschichte in Europa -- Der Forschungsstand im deutchssprachigen Raum -- Die Transkription -- III. Die Vorstellung der Quellen -- Lateinische schriftliche Quellen -- Griechische schriftliche Quellen -- Syrische schriftliche Quellen -- Koptische schriftliche Quellen -- Armenische schriftliche Quellen -- Georgische schriftliche Quellen -- Nichtliterarische Quellen -- IV. Kurzer geographischer Überblick: Wichtige Regionen/Provinzen und Völker, Gebirge und Flüsse, Städte bzw. Bischofsstädte -- V. Historische Entwicklung -- V. 1. Westgeorgien/Kolχis /Egrisi /Lazika vom Anfang bis zum 3. Jh. n. Chr. - die heidnische Periode -- V.2. Christliches Westgeorgien vom 4. - 7. Jh. -- V.3. Ostgeorgien/Iberien/Kartli und Kacheti 1.-3. Jh. nach Chr. - die heidnische Periode -- V.4. Ostgeorgien - 4. Jh. n. Chr. - die Christianisierung Iberiens -- V.4.1. Die historische Situation an der Wende des 3./4. Jh. in Armenien und Iberien -- V.4.2. Die Situation des Christentums und der Hebräer in der iberischen Hauptstadt Mcχeta -- V.4.3. Christianisierung Iberiens -- V.4.4. Geschichte der 2. Hälfte des 4. Jh.s -- V.5. Ostgeorgien 5. Jh. - Christentum unter Sāsāniden -- V.5.1 Die ersten Auswanderer Iberiens - nach Palästina, Antiochien und die Entstehung der armenischen Schrift -- V.5.2 Christenverfolgungen und der Friedensschluss 409 - Iberien königlos -- V.5.3. Yazdagirds Besänftigung durch den Bischof Marutha - Iberien hat wieder einen König : Arčil 411 -- V.5.4. Erster persischer Krieg 421/422 -- V.5.5. Die Schaffung der georgischen Schrift -- V.5.6. 30er Jahre unter dem Šah Vahrām V. -- V.5.7. Zweiter persisch-byzantinischer Krieg 441/442 -- V.5.8. Iberien ab 449 ohne König
Christenverfolgungen -- V.5.9. Persisches Edikt 450, Aufstand in Armenien und Ende der Christenverfolgungen -- V.5.10. Der iberische Pitiaχš Aršuša kehrt 455 nach Curtavi zurück -- V.5.11. Kriege gegen Oseten (456) und in Westgeorgien -- V.5.12. Šušaniks Martyrium 467-474 -- V.5.13. Der Krieg bei Dighomi 472 und der Friendensschluss 474 -- V.5.14. Vaχtang kämpft in Persien gegen die Hephthaliten 474-481 -- V.5.15. Vaχtang Gorgasali bricht mit Persien 481, Varskens Tod und der Aufstand der Armenier (481-484) -- V.5.16. Der Balaš-Frieden 484 und Vaχtangs Rückkehr nach Iberien sowie die Bestellung eines ersten Katholikos in Mcχeta -- V.5.17. Tbilisi - zur neuen Hauptstadt vorgesehen, der Krieg 502 und Vaχtangs Tod -- V.6. Ostgeorgien 6. Jh. - persisches Marzpanat -- V.6.1. Situation am Beginn des 6. Jh.s -- V.6.2. Dači (502-514) erbaut Tbilisi als Hauptstadt -- V.6.3. Das Martyrium der Kinder von Kola -- V.6.4. Konzil in Dvin (506) für alle drei mia-/monophysitischen Länder: Armenien, Iberien und Albanien - die Annahme des Henotikons Zenons -- V.6.5. Iberien zur Zeit des Kaisers Justinos I. (518-527) und der Aufstand Gurgens (526/527) bis zum „Ewigen Frieden" -- V.6.6. Das Zeitalter Justinians (527-565) -- V.6.7. Bekehrung der Abχazen - Euphratas -- V.6.8. Iberien nach dem „Ewigen Frieden" wieder ein persisches Marzpanat -- V.6.9. Parsman in Kaχeti und 13 syrische Väter -- V.6.10. Justinian ersuchte 551 Iberiens König Parsman um Waffenhilfe gegen die Alanen -- V.6.11. Concilium Constantinopolitanum II. / Das 2. Konzil von Konstantinopel (553) -- V.6.12. Konzil in Dvin (555) -- V.6.13. Der Aufstand von Mamikonean und Guaram Kuropalates (571) -- V.6.14. Guaram wird iberischer König -- V.6.15. Das innerarmenische kirchliche Schisma -- V.6.16. Die Džvari-Kirche in Mcχeta -- V.7. Ostgeorgien 7. Jh. - bis zu der Eroberung durch die Araber 645
V.7.1. Krieg Persiens gegen Rom (604-628) -- V.7.2. Armenien ohne monophysitischen Katholikos (604-607) -- V.7.3. Konzil in Dvin (606-608) und Wahl des monophysitischen Patriarchen Abraham (607) -- V.7.4. Schisma zwischen den Iberern und den Armeniern (608) -- V.7.5. Die Georgische Kirche unter dem armenischen Einfluss -- V.7.6. Die allmähliche Trennung vom armenischen Einfluss und die Entstehung der eigenen georgischen Historiographie -- V.7.7. Kanton Džavaχeti -- V.7.8. Die Persönlichkeit des Katholikos Kyrion anhand der georgischen und armenischen Quellen -- V.7.9. Ende des armenischen chalcedonensischen Patriarchen in Avan (607) und Expansion der Perser (607-610) -- V.7.10. Ende der Weihe des iberischen Katholikos in Antiochien -- V.7.11. Herakleios und die Eroberung und Zerstörung von Tbilisi 628 -- V.7.12. Die Expansion der Araber (ab 634) und Eroberung von Tbilisi (645) -- VI. Deutsche Zusammenfassung -- English Abstract -- Résumé (Französisch) -- Resumé (Slowakisch) -- Резюме на русском языке -- ქარ თ უ ლ ი რ ეზ ი უ მე (Georgisch) -- VII. Bibliographie -- Primärliteratur - Quellen -- Sekundärliteratur -- Lexika und Atlanten -- VIII. Namenregister -- IX. Verzeichnis der Abbildungen
ISBN:3631734166