"Behold, he comes with clouds": Untersuchungen zur eschatologischen Dichtung in der englischen Literaturgeschichte des 17. und 18. Jahrhunderts

Eschatologische Gedichte, also Texte, die Tod, Gericht, Himmel und Hölle zum Thema haben, begründeten ab Mitte des siebzehnten Jahrhunderts in England eine eigene Gattung. Die Arbeit unternimmt den Versuch, sowohl die ideen- und theologiegeschichtlichen Strömungen darzustellen, die zur Ausbildung de...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Published in:Münsteraner Monographien zur englischen Literatur
Main Author: Pago, Annegret
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Frankfurt am Main Berlin [u.a.] Lang 1992
In:Münsteraner Monographien zur englischen Literatur
Series/Journal:Münsteraner Monographien zur englischen Literatur 9
Standardized Subjects / Keyword chains:B English language / Poetry / Eschatology / History 1650-1750
B History
Further subjects:B Apocalyptic literature History and criticism
B English poetry Early modern, 1500-1700 History and criticism
B End of the world in literature
B Eschatology in literature
B Theology in literature
B Thesis
B English poetry 18th century History and criticism
Description
Summary:Eschatologische Gedichte, also Texte, die Tod, Gericht, Himmel und Hölle zum Thema haben, begründeten ab Mitte des siebzehnten Jahrhunderts in England eine eigene Gattung. Die Arbeit unternimmt den Versuch, sowohl die ideen- und theologiegeschichtlichen Strömungen darzustellen, die zur Ausbildung der Gattung geführt haben, als auch die Gedichte im Kontext der zeitgenössischen Kontroversen zu analysieren. Den Höhepunkt des Genres bildet Jonathan Swifts "The Day of Judgement".
ISBN:3631450230