Understanding sectarianism

Der Autor beschreibt Konfessionalismus als 'moderne Realität', die zunächst verstanden werden muss, bevor sie abgebaut werden kann. Am Beispiel des Libanon legt der Autor dar, dass dem Konfessionalismus, wie er im libanesischen Bürgerkrieg von 1975-1990 zutage trat, politische Umstände zug...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:ISIM newsletter
Main Author: Makdisi, Ussama
Format: Electronic/Print Article
Language:English
Check availability: HBZ Gateway
Journals Online & Print:
Drawer...
Published: 2001
In:ISIM newsletter
Year: 2001, Issue: 8, Pages: 19
Further subjects:B Religious identity
B Religion
B Lebanon Religion Minority Religiöse Bevölkerungsgruppe Verhältnis Religionsgemeinschaft - Staat Violent behavior Historiography Bürgerkrieg im Libanon (1975-1990) Konfliktanlass / Konfliktursachen
B Population group
B Lebanon
B Historiography
B Conflict
B Minority
B State
B Cause
B Violent behavior
B Religious organization
B Europe Ottoman Empire
Online Access: Volltext (Aggregator)
Description
Summary:Der Autor beschreibt Konfessionalismus als 'moderne Realität', die zunächst verstanden werden muss, bevor sie abgebaut werden kann. Am Beispiel des Libanon legt der Autor dar, dass dem Konfessionalismus, wie er im libanesischen Bürgerkrieg von 1975-1990 zutage trat, politische Umstände zugrunde lagen, die im 19. Jahrhundert durch europäische 'humanitäre' Interventionen, osmanische Reformen und lokale Bestrebungen geschaffen worden sind. (DÜI-Mjr)
ISSN:1871-4374
Contains:In: International Institute for the Study of Islam in the Modern World (Leiden), ISIM newsletter