Die Semantik "moralischer Gefühle" zwischen Aktion, Reaktion und Interaktion

Das Nachdenken über Gefühle hat in der gegenwärtigen ethischen Diskussion eine Renaissance erfahren. Der Beitrag setzt sich mit folgenden Herausforderungen auseinander: Einer ersten Schwierigkeit, was es heißt, von Emotionen zu sprechen, folgt eine zweite, inwiefern darunter moralische Gefühle ausge...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Münchener theologische Zeitschrift
Main Author: Breitsameter, Christof 1967-
Format: Electronic/Print Article
Language:German
Check availability: HBZ Gateway
Journals Online & Print:
Drawer...
Published: 2015
In:Münchener theologische Zeitschrift
Year: 2015, Volume: 66, Issue: 3, Pages: [243]-256
Standardized Subjects / Keyword chains:B Emotion / Value / Morals
Online Access: Free Access
Volltext (Kostenfrei)
Volltext (Kostenfrei)
Description
Summary:Das Nachdenken über Gefühle hat in der gegenwärtigen ethischen Diskussion eine Renaissance erfahren. Der Beitrag setzt sich mit folgenden Herausforderungen auseinander: Einer ersten Schwierigkeit, was es heißt, von Emotionen zu sprechen, folgt eine zweite, inwiefern darunter moralische Gefühle ausgezeichnet werden können, und eine dritte, ob und, wenn ja, unter welchen Bedingungen eine ethische Bewertung moralischer Gefühle möglich ist. Dies führt zum Versuch einer Verbindung von Emotions- und Werttheorie, was nicht ohne Folgen für die deskriptive wie präskriptive Sicht von für die theologische Ethik zentralen Kategorien bleibt.
Deliberations on feelings have experienced a renaissance within the current ethical debate. This paper addresses the following challenges: First, the difficulty of what it means to be speaking about emotions. Second, whether moral feelings can be distinguished. Third, if and under what circumstances an ethical evaluation of moral feelings is possible. This leads to an approach connecting theory of emotion and value theory, which is not without consequences for the prescriptive and descriptive view of central categories of theological ethics.
Item Description:Literaturangaben
ISSN:0580-1400
Contains:In: Münchener theologische Zeitschrift
Persistent identifiers:DOI: 10.15496/publikation-54912
DOI: 10.5282/mthz/5074
HDL: 10900/113536