Die indische Diaspora in den Vereinigten Staaten von Amerika

Die indische Diaspora in den USA gehört zu den am schnellsten wachsenden ethnischen Gemeinschaften im Land und hat inzwischen ein beachtliches Maß an politischem Einfluss erreicht. Die „Indian American Community“ hat sich im Laufe von nur 100 Jahren von einer winzigen Gruppe wenig gebildeter Landwir...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Studien zu Ethnizität, Religion und Demokratie
Main Author: Gottschlich, Pierre 1977-
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Baden-Baden Nomos 2012
In:Studien zu Ethnizität, Religion und Demokratie
Edition:1. Aufl.
Series/Journal:Studien zu Ethnizität, Religion und Demokratie 14
Standardized Subjects / Keyword chains:B USA / Indians / Indian immigrant / History
B USA / Indians / Community / Cultural identity / Self-image / Social situation
Further subjects:B Parteien- und Wahlforschung, Verbände und Interessengruppen
B Political Parties, Electoral Studies and Intermediary System
B Thesis
Online Access: Volltext (Verlag)
Volltext (Verlag)
Description
Summary:Die indische Diaspora in den USA gehört zu den am schnellsten wachsenden ethnischen Gemeinschaften im Land und hat inzwischen ein beachtliches Maß an politischem Einfluss erreicht. Die „Indian American Community“ hat sich im Laufe von nur 100 Jahren von einer winzigen Gruppe wenig gebildeter Landwirtschaftsarbeiter zu einer großen und wohlhabenden ethnischen Gemeinschaft entwickelt, die signifikante politische Lobbykraft besitzt. Der Autor beschreibt ihre Geschichte, ihr demographisches und sozioökonomisches Profil und ihre politische Aktivierung. Zudem werden Fragen der Identität, die Rolle von Religion in einer Diasporasituation sowie der Umgang mit Vorurteilen und Diskriminierung thematisiert
ISBN:3832971467
Persistent identifiers:DOI: 10.5771/9783845238494