"Nachfolge": zur Theologie Dietrich Bonhoeffers

In dieser systematisch-theologischen Studie untersucht Florian Schmitz die Nachfolge (1937), eines der Hauptwerke Dietrich Bonhoeffers, das in der Forschung jedoch wenig rezipiert worden ist. Er analysiert diese Schrift eingehend und interpretiert sie im Kontext von Bonhoeffers Leben und Werk. Dadur...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie
Main Author: Schmitz, Florian 1980-
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Göttingen Vandenhoeck & Ruprecht 2013
In:Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie
Series/Journal:Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie 138
Standardized Subjects / Keyword chains:B Bonhoeffer, Dietrich 1906-1945, Succession / Systematic theology / Protestant theology
B Bonhoeffer, Dietrich 1906-1945 / Discipleship of Christ / Christian life
B Bonhoeffer, Dietrich 1906-1945 / Discipleship of Christ / Theological cognition theory / Protestant theology
Further subjects:B Systematic theology
B Gospel
B Luther, Martin
B Theology of history
B Martin
B Reformation
B Thesis
B Luther
Online Access: Lizenzpflichtig
Parallel Edition:Non-electronic
Description
Summary:In dieser systematisch-theologischen Studie untersucht Florian Schmitz die Nachfolge (1937), eines der Hauptwerke Dietrich Bonhoeffers, das in der Forschung jedoch wenig rezipiert worden ist. Er analysiert diese Schrift eingehend und interpretiert sie im Kontext von Bonhoeffers Leben und Werk. Dadurch tritt die Einheitlichkeit der Theologie Bonhoeffers, anders als bisher gesehen, deutlich zutage. Schmitz zeigt, inwiefern Bonhoeffer die gegebene historische Situation zum Anlass für konkrete Theologie nimmt. Bekannte Wendungen wie dem Rad in die Speichen fallen erscheinen so in neuem Licht.
Item Description:Lizenzpflichtig
ISBN:3647564044