Mythos Humboldt: Vergangenheit und Zukunft der deutschen Universitäten

Die Autoren gehen von der These aus, daß die Wilhelm von Humboldt zugeschriebenen Ideale der Einheit und Freiheit von Lehre und Forschung und die universitäre Wirklichkeit schon um die Jahrhundertwende und nicht erst seit den sechziger Jahren weit auseinandergeraten waren und zeigen auf, wie der Myt...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Contributors: Ash, Mitchell G. 1948- (Editor) ; Mitchell, G. Ash (Editor)
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Wien Köln Weimar Böhlau 1999
In:Year: 1999
Reviews:Berlin, Kapitale des Denkens (2001) (Gawlina, Manfred)
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Standardized Subjects / Keyword chains:B Germany / Higher education policy
B Germany / Institute of higher learning / History
Further subjects:B Collection of essays
B Universities and colleges (Germany) History Congresses
B University
B Education, Higher Aims and objectives (Germany) Congresses
B Higher education policy
B College administration
B Humboldt, Wilhelm Freiherr von 1767-1835 Congresses
B Education, Higher Political aspects (Germany) Congresses
B Hochschulgeschichte
Online Access: Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Die Autoren gehen von der These aus, daß die Wilhelm von Humboldt zugeschriebenen Ideale der Einheit und Freiheit von Lehre und Forschung und die universitäre Wirklichkeit schon um die Jahrhundertwende und nicht erst seit den sechziger Jahren weit auseinandergeraten waren und zeigen auf, wie der Mythos Humboldt unter allen politischen Regimes der neueren deutschen Geschichte funktionalisiert worden ist. Inhalt: Ash, Mitchell G.: Mythos Humboldt gestern und heute - Zur Einführung. - 1. Mythos Humboldt - Deutsche Universitäten im 19. und 20. Jahrhundert (Bruch, Rüdiger vom: Langsamer Abschied von Humboldt? Etappen deutscher Universitätsgeschichte 1810-1945. - Jarausch, Konrad H.: Das Humboldt-Syndrom: Die westdeutschen Universitäten 1945-1989 - Ein akademischer Sonderweg? - Connelly, John: Humboldt im Staatsdienst. Ostdeutsche Universitäten 1945-1989. - Ash, Mitchell G.: Die Universitäten im deutschen Vereinigungsprozeß - "Erneuerung" oder Krisenimport? - Kommentar von Berg, Gunnar: Erneuerung der Hochschulen in den neuen Bundesländern). - 2. Ist-Analysen und Ausblicke (Lundgreen, Peter: Mythos Humboldt in der Gegenwart: Lehre - Forschung - Selbstverwaltung. - Kommentar von Fallon, Daniel: Eine Interpretation von Humboldt für das 21. Jahrhundert. - Künzel, Rainer: Politische Kontrolle und Finanzierung - Die Zukunft staatlicher Steuerung. - Kommentar von Muller, Steven: Deutsche und amerikanische Universitäten im Zeitalter der Kalkulation. - Mayer, Evelies: Wem nützen deutsche Universitäten heute? Universitäten im Umbuch. - Kommentar von Taylor Allen, Ann: Der lange Weg zur Gleichstellung - Frauen im deutschen und amerikanischen Hochschulwesen. - Meyer, Hans-Joachim: Die Universitäten und die deutsche politische Kultur der Gegenwart. - Ash, Mitchell G.: Zum Abschluß: Bedeutet ein Abschied von Mythos Humboldt eine "Amerikanisierung der deutschen Universitäten?) (HoF/Text übernommen)
ISBN:3205989155