Einführung in die Pädagogische Psychologie

Rosemann und Bielski erläutern in kurz gefasster Form grundlegende Erkenntnisse, Konzepte und theoretische Ansätze, die für die pädagogische Psychologie als anwendungsorientiertes Fachgebiet wesentlich sind, wie Gesetzmäßigkeiten des Lernens, Motivation und interpersonelle Wahrnehmung. Beispiele aus...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Authors: Rosemann, Bernhard 1940-; Bielski, Sven 1965-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Weinheim Basel Beltz 2001
Series/Journal:Beltz-Studium Entwicklung und Lernen
Entwicklung und Lernen
Standardized Subjects / Keyword chains:B Pedagogical psychology
Further subjects:B Learning
B Pedagogical psychology
B Textbook
B Learning theory
B School teaching
B School performance
Online Access: Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Description
Summary:Rosemann und Bielski erläutern in kurz gefasster Form grundlegende Erkenntnisse, Konzepte und theoretische Ansätze, die für die pädagogische Psychologie als anwendungsorientiertes Fachgebiet wesentlich sind, wie Gesetzmäßigkeiten des Lernens, Motivation und interpersonelle Wahrnehmung. Beispiele aus dem Erziehungsalltag, insbesondere der Schule, veranschaulichen die dargestellten Inhalte und erleichtern das Verständnis. - Auch neben dem Lehrbuch-Klassiker von G. Mietzel (ID 47/98) und der kurzen Orientierungshilfe von H.-P. Nolting (BA 4/93) für Pädagogik-Studenten. (3) (Reinhold Heckmann)
Item Description:Literaturverz. S. 189 - 204
ISBN:3407252382