Joseph Bibel und Literatur ; Symposion Helsinki/Lathi 1999 ; [der Band dokumentiert das Symposion zur Josephsgeschichte, das auf Betreiben der Jüdischen Studien der Carl-von-Ossietzky-Universität im Juli 1999 während des international SBL meeting in Helsinki/Lahti stattfand]

Die Josephsgeschichte gehört zu den Bibeltexten, die über den Kreis der Fachleute und theologisch Interessierten hinaus, Eingang in Kultur und Literatur gefunden hat - bis hin zu Thomas Manns Romantetralogie. Die neun Beiträge dieses Bandes geben den aktuellen exegetischen Diskurs wieder, bieten die...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Corporate Authors: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Bibliotheks- und Informationssystem; Symposion zur Josephsgeschichte
Other Authors: Golka, Friedemann W. 1942-2011
Format: Print Book
Language:German
English
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Oldenburg Bibliotheks- u. Informationssystem d. Universität Oldenburg 2000
In:Joseph
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Series/Journal:Oldenburgische Beiträge zu jüdischen Studien 6
Standardized Subjects / Keyword chains:B Genesis
Further subjects:B Conference program 1999 (Helsinki)
B Literature
B Genesis
B Symposion
B Conference program
Description
Summary:Die Josephsgeschichte gehört zu den Bibeltexten, die über den Kreis der Fachleute und theologisch Interessierten hinaus, Eingang in Kultur und Literatur gefunden hat - bis hin zu Thomas Manns Romantetralogie. Die neun Beiträge dieses Bandes geben den aktuellen exegetischen Diskurs wieder, bieten die theologiegeschichtliche Entwicklung innerhalb der Weisheit und gehen der rezeptionsgeschichtlichen Frage von Josephus Flavius, Martin Luther bis Thomas Mann sowie in rabbinischer Literatur nach. Der Band dokumentiert das Symposion zur Josephsgeschichte, das auf Betreiben der Jüdischen Studien der Carl von Ossietzky-Universität im Juli 1999 während des International SBL Meeting in Helsinki/Lathi stattfand. Die beiden Herausgeber vertreten die exegetischen Disziplinen (Altes Testament und Neues Testament) an der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg. <dt.>
The story of Joseph belongs to those Bible texts which have found a place in culture and literature beyond the circle of theologians and those interested in theology - including Thomas Mann's four-volume tetralogy. The nine contributions which comprise this volume describe the present state of the exegetic discourse, show the history of theological development within the wisdom and trace the history of the adoption question from Josephus Flavius and Martin Luther to Thomas Mann as well as in rabbinical literature. This volume documents the symposion on the story of Joseph which took place at the initiative of the section on Jewish Studies of the Carl-von-Ossietzky-University of Oldenburg in July of 1999 during the international SBL meeting in Helsinki/Lathi. <engl.>
Item Description:Auch als elektronisches Dokument vorh
Beitr. teilw. dt., teilw. engl. - Literaturangaben.
ISBN:3814207165