Festhalten am Bekenntnis der Hoffnung Festgabe für Professor Dr. Reinhard Slenczka zum 70. Geburtstag

Dem programmatischen Titel (Hebräer 10,23) gemäß wird das Wirken Gottes in Gesetz und Evangelium, der Zusammenhang von Zeit und Ewigkeit und seine Auswirkung auf das kirchliche Leben herausgestellt. In einer weiten thematischen Fächerung werden Aspekte und Entscheidungen einer an Bibel und Bekenntni...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Other Authors: Herrmann, Christian 1966-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Erlangen Martin-Luther-Verlag 2001
Volumes / Articles:Show volumes/articles.
Standardized Subjects / Keyword chains:B Slenczka, Reinhard 1931-
B Protestant theology
Further subjects:B Theology
B Slenczka, Reinhard
B Collection of essays
B Lutheran theology
B Bibliography 1995-2000
B Festschrift
B Slenczka, Reinhard 1931-
Online Access: Cover
Description
Summary:Dem programmatischen Titel (Hebräer 10,23) gemäß wird das Wirken Gottes in Gesetz und Evangelium, der Zusammenhang von Zeit und Ewigkeit und seine Auswirkung auf das kirchliche Leben herausgestellt. In einer weiten thematischen Fächerung werden Aspekte und Entscheidungen einer an Bibel und Bekenntnis gebundenen Theologie deutlich. Es gilt, sich in einer Zeit zunehmender Säkularisierung und Orientierungslosigkeit auf die die Kirche in ihrer Identität begründenden Grundlagen zu besinnen. - Professor Dr. Reinhard Slenczka, 1968-69 in Bern, 1969-81 in Heidelberg, 1981-98 in Erlangen als Professor für Systematische Theologie tätig, ist jetzt Rektor der Lutherakademie in Riga. Er gilt als einer der profiliertesten lutherischen Theologen des deutschen Sprachraums. Viele seiner Anliegen werden in dieser Festschrift aufgegriffen, die von Schülern und engen Weggefährten verfaßt wurde.
Item Description:Bibliogr. R. Slenczka (Dezember 1995 - Juni 2000) S. [366] - 370.
ISBN:3875131266