Der Glaube in den alten Hochkulturen: Ägypter, Mesopotamier, Indoeuropäer, Altamerikaner

In einem Band werden die Glaubensvorstellungen der alten Hochkulturen behandelt. Von den Mesopotamiern über die Ägypter zur Lehre des Zarathustra und den Manichäern wird der Bogen zu Mayas, Azteken und Inkas geschlagen. Die einzelnen Beiträge sind entsprechend knapp; für die Mesopotamier (Sumerer, A...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Published in:Topos-plus-Taschenbücher
Main Author: Hierzenberger, Gottfried 1937-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Limburg Kevelaer Lahn-Verlag 2003
In:Topos-plus-Taschenbücher
Edition:Orig.-Ausg.
Series/Journal:Topos-plus-Taschenbücher 473 : Grundwissen Religion
Standardized Subjects / Keyword chains:B Advanced civilization / Religion
Further subjects:B Introduction
B Antiquity
B Religion
B Mythology
Description
Summary:In einem Band werden die Glaubensvorstellungen der alten Hochkulturen behandelt. Von den Mesopotamiern über die Ägypter zur Lehre des Zarathustra und den Manichäern wird der Bogen zu Mayas, Azteken und Inkas geschlagen. Die einzelnen Beiträge sind entsprechend knapp; für die Mesopotamier (Sumerer, Akkader, Babyloner, Assyrer, Hethiter) zusammen ca. 35 Seiten, die Ägypter haben ca. 26 Seiten, für die Indoeuropäer (Perser, Zarathustra, Mithra, Manichaer) werden ca. 36 Seiten verwendet, sodass für Mayas ca. 20 Seiten, Azteken und Inkas jeweils 15 Seiten übrig bleiben. Die Darstellung ist allgemein verständlich und mit Schwarz-Weiß-Abbildungen illustriert. Neben "Die großen Religionen des Alten Orients und der Antike" (BA 3/93), "Im Banne Baals" (BA 8/98) und H. Kloft (BA 7/99) gut einsetzbar. Weitere Bände der Reihe in dieser Nr. (2 S)
Item Description:Literaturverz. S. 171 - 173
ISBN:3786784736