Was ist Esoterik?: kleine Geschichte des geheimen Wissens

Der Religionswissenschaftler, der 2003 mit einer konzisen "Geschichte der Astrologie" brillierte (ID 40/03), legt nun eine chronologische Beschreibung der Entwicklungslinien der Esoterik von der Antike bis in die Gegenwart vor. Dabei konzentriert sich von Stuckrad auf den euro-amerikanisch...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Stuckrad, Kocku von 1966-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: München Beck 2004
Standardized Subjects / Keyword chains:B Esotericism / History
Further subjects:B Occultism
Online Access: Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Description
Summary:Der Religionswissenschaftler, der 2003 mit einer konzisen "Geschichte der Astrologie" brillierte (ID 40/03), legt nun eine chronologische Beschreibung der Entwicklungslinien der Esoterik von der Antike bis in die Gegenwart vor. Dabei konzentriert sich von Stuckrad auf den euro-amerikanischen Kulturkreis und versteht das Esoterische einschränkend als ein "Diskurselement der europäischen Religionsgeschichte", das weit davon entfernt ist, Esoterik - wie heute oft - als etwas Exotisches, Marginales und Obskures zu betrachten. Vor diesem Hintergrund geraten auch solche Themen wie "New Age" oder "rechte Esoterik" nur randständig in den Blick. Insgesamt jedoch ein zuverlässiges Lese- und Nachschlagewerk über die zentralen Aspekte der Geheimwissenschaften in der Tradition des bisherigen Standardwerks von A. Faivre (zuletzt BA 10/01). (3) (Uwe-Friedrich Obsen)
Item Description:Literaturverz. S. [259] - 273
ISBN:3406521738