Weltentwurf und Reflexion: Versuch einer Grundlegung der Dialektik

Wie verhalten sich Ideen zu der materiellen Wirklichkeit, die sie abbilden wollen? In der Strukturanalyse der Platonschen Spiegel-Metapher findet der Autor den Schlüssel, um den Zusammenhang der materiellen Vielheit als universelles Reflexionssystem darstellen zu können und das menschliche In-der-We...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Holz, Hans Heinz 1927-2011
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Stuttgart Weimar Metzler 2005
Standardized Subjects / Keyword chains:B Dialectics
Further subjects:B Philosophy, Modern
B Dialectic
Online Access: Cover
Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Wie verhalten sich Ideen zu der materiellen Wirklichkeit, die sie abbilden wollen? In der Strukturanalyse der Platonschen Spiegel-Metapher findet der Autor den Schlüssel, um den Zusammenhang der materiellen Vielheit als universelles Reflexionssystem darstellen zu können und das menschliche In-der-Welt-sein als Moment des Naturverhältnisses zu begründen. Zum Verhältnis der Ideen zu der materiellen Wirklichkeit
Item Description:Literaturangaben
ISBN:3476020711