Königreiche im alten Vorderen Orient

Insgesamt 17 "Königreiche" werden in diesem Band betrachtet und damit über 3000 Jahre Geschichte der Menschheit aus verschiedenen Blickwinkeln untersucht, einmal aus der Sicht der Assyrer, andererseits aus der der Babylonier oder Elamer. Die gegenseitigen Beziehungen der Herrscher, Völker...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Koch, Heidemarie 1943-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Mainz am Rhein von Zabern c 2006
Series/Journal:Zaberns Bildbände zur Archäologie
Sonderbände der antiken Welt
Standardized Subjects / Keyword chains:B Ancient Orient / Monarchy / Pre- and early history
Further subjects:B Middle East History To 622
B Middle East Kings and rulers
B Middle East Antiquities
Online Access: Cover (Verlag)
Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Insgesamt 17 "Königreiche" werden in diesem Band betrachtet und damit über 3000 Jahre Geschichte der Menschheit aus verschiedenen Blickwinkeln untersucht, einmal aus der Sicht der Assyrer, andererseits aus der der Babylonier oder Elamer. Die gegenseitigen Beziehungen der Herrscher, Völker und sonstigen Kräfte, durch die sich immer wieder die Machtpositionen verändert haben, gilt es zu zeigen. Elamer und Sumerer, Assyrer und Babylonier, Ägypter, Hethiter und Urartäer, Völker, die nicht nur teilweise durch große Zeitabstände voneinander getrennt sind, sondern auch Tausende von Kilometern voneinander entfernt leben, sind mitunter in engsten Kontakt zueinander gekommen und haben den Verlauf der Geschichte und damit Leben und Kultur gegenseitig beeinflußt. Oft kommen Herrscher, Dichter oder Gelehrte selbst zu Wort. Zahlreiche Abbildungen archäologischer Funde geben einen Eindruck nicht nur vom Leben der Menschen und ihrem Glauben sondern auch von weltbewegenden Errungenschaften, wie etwa der Erfindung der Schrift, weitreichenden Handelsbeziehungen oder einem äußerst hoch entwickelten und qualitätvollen Kunstschaffen.
Item Description:Literaturverz. S. 134
ISBN:3805336217