Evolution: ein kritisches Lehrbuch

Viele Aspekte von Evolutionstheorien werden in der Fachliteratur kritisch diskutiert, eine zusammenfassende Darstellung ungelöster Fragen steht jedoch aus. Im vorliegenden Lehrbuch werden die Reichweite mikroevolutiver Vorgänge sowie naturwissenschaftliche Einwände gegen das makro-Evolutionskonzept...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Subtitles:Entstehung und Geschichte der Lebewesen
Authors: Junker, Reinhard 1956-; Scherer, Siegfried 1955-
Contributors: Binder, Harald (Other)
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Gießen Weyel 2006
Edition:6., aktualisierte u. erw. Aufl
Series/Journal:Weyel-Biologie
Standardized Subjects / Keyword chains:B Evolution
B Theory of evolution / Creation belief
Further subjects:B Textbook
Online Access: Cover (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Viele Aspekte von Evolutionstheorien werden in der Fachliteratur kritisch diskutiert, eine zusammenfassende Darstellung ungelöster Fragen steht jedoch aus. Im vorliegenden Lehrbuch werden die Reichweite mikroevolutiver Vorgänge sowie naturwissenschaftliche Einwände gegen das makro-Evolutionskonzept allgemeinverständlich und systematisch abgehandelt. Insgesamt zeigt sich, dass Ursprung und Geschichte des Lebens als vergangene Ereignisse grundsätzlich nicht ohne weltanschauliche Grenzüberschreitungen erforscht werden können. Eine klare Trennung zwischen objektiven Daten, theoriegeleiteten Interpretationen und unterschiedlichen weltanschaulichen Vorentscheidungen erweist sich als unumgänglich für die Beurteilung verschiedener Ursprungsvorstellungen. Über Evolutionskritik hinaus zeigt dieses Buch beispielhaft, dass naturwissenschaftliche Daten auch im Rahmen von Schöpfungsmodellen gedeutet werden können.
Item Description:Literaturverz. S. 325 - 330
ISBN:3921046106