Braucht Werterziehung Religion?

Sollen Eltern, auch areligiöse, ihre Kinder religiös erziehen, um ihnen stabile Werte zu vermitteln? Oder wird die Freiheit eines Kindes durch religiöse Erziehung eingeschränkt? Hans G. Nutzinger und Anja Stöbener führen aus, dass Religion schon in frühen Lebensjahren ein Prüfstein sein kann, um die...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Preisschriften des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover
Contributors: Joas, Hans 1948-; Nutzinger, Hans G. 1945-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Göttingen Wallstein-Verlag 2007
In:Preisschriften des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover
Series/Journal:Preisschriften des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover 4
Standardized Subjects / Keyword chains:B Value education / Religion
B Moral development / Faith
Further subjects:B Collection of essays
Online Access: Cover (Verlag)
Inhaltstext (Verlag)
Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Sollen Eltern, auch areligiöse, ihre Kinder religiös erziehen, um ihnen stabile Werte zu vermitteln? Oder wird die Freiheit eines Kindes durch religiöse Erziehung eingeschränkt? Hans G. Nutzinger und Anja Stöbener führen aus, dass Religion schon in frühen Lebensjahren ein Prüfstein sein kann, um die eigenen Werte kritisch zu reflektieren - und so gleichzeitig Offenheit für die Werte anderer Menschen zu bewahren.
Item Description:Literaturangaben
ISBN:383530190X