Amazonen: Frauen, Kämpferinnen und Städtegründerinnen

Ein Buch über Frauen, Liebe und Krieg. Ein Bildband zu einem grossen Mythos.Kaum ein anderer Stoff der antiken Mythologie hält uns bis heute so nachhaltig in seinem Bann wie die Legenden über die Amazonen. Sie kämpften vor Troia und drangen bis in das Herz Athens vor; männlichen Kriegern gleichgeste...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Fornasier, Jochen 1968-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Mainz am Rhein Zabern 2007
Series/Journal:Zaberns Bildbände zur Archäologie Sonderbände der Antiken Welt
Sonderbände der Antiken Welt
Standardized Subjects / Keyword chains:B Greece / Arts / Amazon
Further subjects:B Turkey Antiquities
B Greece Antiquities
B Amazons
Online Access: Cover (Verlag)
Inhaltstext (Verlag)
Table of Contents
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Description
Summary:Ein Buch über Frauen, Liebe und Krieg. Ein Bildband zu einem grossen Mythos.Kaum ein anderer Stoff der antiken Mythologie hält uns bis heute so nachhaltig in seinem Bann wie die Legenden über die Amazonen. Sie kämpften vor Troia und drangen bis in das Herz Athens vor; männlichen Kriegern gleichgestellt, brachen sie mit allen gesellschaftlichen Vorstellungen. Als Sinnbild für das Fremde, das Feindliche waren sie Griechen und Römern im Skulpturenschmuck der Tempel, in den Bildern der Vasen oder in den großen literarischen Epen allgegenwärtig. Der vorliegende Band schildert entlang zentraler archäologischer Denkmäler Griechenlands, Kleinasiens und der Länder des Schwarzen Meeres ein farbenprächtiges und widersprüchliches Bild der Amazonen als Verkörperung der Gegenwelt, aber auch als Spiegelbild griechischer Frauen. Am Ende stellt sich dem Leser die Frage: Hat es die Amazonen nicht doch wirklich gegeben?
Item Description:Literaturverz. S. 117 - 118
ISBN:3805337841