Mein Gott und ich: ein Roman über die Weltreligionen

"Denk weiter! Leb anders!" : Der im Internet ausgeschriebene Wettbewerb zieht eine Flut an Bewerbungen nach sich. Neun Jugendliche haben die Chance, vierzehn Tage in einer religiösen Familie zu verbringen. Sie erfahren hautnah, was es heißt, seinen Glauben als Moslem oder Christ, Jude, Bud...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Thiel, Christiane 1968-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Würzburg Arena 2009
In:Year: 2009
Edition:1. Aufl.
Standardized Subjects / Keyword chains:B World religion / Teenagers
B World religion
Further subjects:B Youth non-fiction book
B Anthology
B Youth literature
B Teenagers
B World religion
B Fictional representation
Online Access: Inhaltstext (Verlag)
Description
Summary:"Denk weiter! Leb anders!" : Der im Internet ausgeschriebene Wettbewerb zieht eine Flut an Bewerbungen nach sich. Neun Jugendliche haben die Chance, vierzehn Tage in einer religiösen Familie zu verbringen. Sie erfahren hautnah, was es heißt, seinen Glauben als Moslem oder Christ, Jude, Buddhist oder Hindu zu leben. Mit allem, was dazugehört!
Unter dem Thema "Denk weiter! Leb anders!" werden via Internet Jugendliche ab 14 Jahren gesucht, die eine Woche lang an einem "Lebensversuch" teilnehmen möchten. Es geht um religiöses Leben im Alltag mit Familien, die unterschiedlichen Religionen angehören. Ein theologisch geschultes Team begleitet das Experiment und die 9 Jugendlichen, die aus einer unerwartet grossen Zahl von Interessenten ausgesucht werden. Anhand von Fragebögen, Gesprächen und anderen Rückmeldungen erfahren junge Leser auf unkonventionelle, lockere Art, wie christliche, jüdische, muslimische, buddhistische und hinduistische Religion in Familien heute mehr oder weniger liberal gelebt wird. Nach zunächst etwas zähem Beginn vermittelt die Autorin (evangelische Theologin) auf zunehmend spannende Weise nicht nur religiöses Wissen über die grossen Weltreligionen, sie setzt sich auch mit der oft erschütternden Lebenswirklichkeit junger Leute auseinander. Mit Sachinformationen in Extra-Kästen im Erzähltext und im Anhang. Öffentlichen (Schul-)Bibliotheken jeder Gröe︢ empfohlen. Ab 12
ISBN:3401063707