Der neue Atheismus und was Christen von ihm lernen können

Heidenspaß statt Höllenqual; Religionsfreie Zone; Darf man über Religion lachen? Wir meinen: Man kann das gar nicht verhindern - und das ist auch gut so ... Mit solchen und ähnlichen Slogans greifen die neuen Atheisten die Religion an und unterstellen, dass der Glaube an Gott so sinnvoll ist wie der...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Hempelmann, Heinzpeter 1954-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Gießen Basel Brunnen 2010
In:Year: 2010
Standardized Subjects / Keyword chains:B Naturalism / Atheism / Evangelische Theologie
B Apologetics
Further subjects:B Christianity and atheism
B Atheism
Online Access: Cover (Verlag)
Inhaltstext (Verlag)
Inhaltsverzeichnis (Verlag)
Rezension (Verlag)
Rezension (Verlag)
Description
Summary:Heidenspaß statt Höllenqual; Religionsfreie Zone; Darf man über Religion lachen? Wir meinen: Man kann das gar nicht verhindern - und das ist auch gut so ... Mit solchen und ähnlichen Slogans greifen die neuen Atheisten die Religion an und unterstellen, dass der Glaube an Gott so sinnvoll ist wie der Glaube an ein Spaghettimonster, das im Universum umherfliegt. Wer an Gott glaubt, muss sich spätestens nach dem Erfolg von Richard Dawkins Der Gotteswahn auf ernsthafte Diskussionen einstellen. Heinzpeter Hempelmann setzt sich intensiv mit den Aussagen der Neuen Atheisten" auseinander. Welche Argumente hier stichhaltig sind, welche Gründe dafür sprechen, doch an Gott zu glauben und was Christen vom Neuen Atheismus lernen können, erfahren Sie in diesem Buch.
Item Description:Literaturverz. S. 193 - 208
ISBN:3765514632