Gerechte Gesundheitsreform?: Ressourcenvergabe in der Medizin aus ethischer Perspektive

Die Frage nach einer gerechten und zukunftsfähigen Gestaltung unseres Gesundheitswesens betrifft uns alle existenziell. Alexander Dietz - Ethiker, Theologe und Ökonom - beleuchtet die wichtigsten Begriffe, die in der Diskussion um das Gesundheitswesen eine Rolle spielen, wie medizinische Notwendigke...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Dietz, Alexander 1976-
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Frankfurt am Main Campus Verlag GmbH 2011
Edition:1. Aufl.
Series/Journal:Sozialwissenschaften 2011
Kultur der Medizin 33
Standardized Subjects / Keyword chains:B Health system / Medical care / Resource allocation / Distributive justice / Medical ethics / Theological ethics
Further subjects:B Medicine
B Health system
B Ressourcenverteilung
B Gesundheitsreform
B Resource allocation
B Human dignity
B Medizinethik
B Electronic books
B Philosophy
B Quality of life
Online Access: Cover (Verlag)
Cover (Verlag)
Volltext (Aggregator)
Volltext (Verlag)
Volltext (Verlag)
Volltext (Verlag)
Volltext (Verlag)
Parallel Edition:Print version: Gerechte Gesundheitsreform?: Ressourcenvergabe in der Medizin aus ethischer Perspektive
Description
Summary:Die Frage nach einer gerechten und zukunftsfähigen Gestaltung unseres Gesundheitswesens betrifft uns alle existenziell. Alexander Dietz - Ethiker, Theologe und Ökonom - beleuchtet die wichtigsten Begriffe, die in der Diskussion um das Gesundheitswesen eine Rolle spielen, wie medizinische Notwendigkeit, Gerechtigkeit, Lebensqualität, Menschenwürde, Rationalisierung und Rationierung. Er zeigt, warum es sich bei der Frage nach Ressourcenvergabe im Gesundheitswesen um eine ethische Frage handelt, die sich weder rein medizinisch noch rein ökonomisch beantworten lässt.
<b>Reihe</b> Kultur der Medizin - Band 33
Item Description:PublicationDate: 20110606
ISBN:3593412217