Die Weltreligionen

Cover -- Titel -- Impressum -- Inhalt -- Einleitung -- 1. Was ist eine Weltreligion? -- a) Universeller Geltungsanspruch -- b) Zahl der Anhänger und/oder geographische Verbreitung -- c) Alter -- d) Fazit -- 2. Weltreligionen in der Wahrnehmung des Abendlandes -- 3. Zum Aufbau des Buches -- Buddhismu...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Hutter, Manfred 1957-
Format: Electronic Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: München C. H. Beck 2016
In:Year: 2016
Edition:5., aktualisierte Auflage
Series/Journal:Beck'sche Reihe C. H. Beck Wissen 2365
Standardized Subjects / Keyword chains:B World religion
Further subjects:B Introduction
B Electronic books
B Religions
Online Access: Volltext (Verlag)
Volltext (Verlag)
Parallel Edition:Non-electronic
Erscheint auch als: Hutter, Manfred: Die Weltreligionen. - München : C.H.Beck,c2016. - 9783406508653
Description
Summary:Cover -- Titel -- Impressum -- Inhalt -- Einleitung -- 1. Was ist eine Weltreligion? -- a) Universeller Geltungsanspruch -- b) Zahl der Anhänger und/oder geographische Verbreitung -- c) Alter -- d) Fazit -- 2. Weltreligionen in der Wahrnehmung des Abendlandes -- 3. Zum Aufbau des Buches -- Buddhismus -- 1. Leben und Lehre Gautama Siddharthas, des Buddha -- 2. Historische Entwicklungen -- a) Theravada-Buddhismus -- b) Mahayana-Buddhismus -- c) Vajrayana-Buddhismus -- 3. Praxis und Lebensgestaltung -- a) Mönche und Laien -- b) Ethik -- c) Meditation -- d) Feiertage
4. Die kulturprägende Kraft -- Judentum -- 1. Identitätsfiguren für die Anfänge des Judentums -- 2. Historische Entwicklungen -- a) Rabbinisches Judentum -- b) Europäisches Judentum -- c) Modernes Judentum -- 3. Praxis und Lebensgestaltung -- a) Schabbat und Synagogengottesdienst -- b) Beschneidung und bar-mizwa bzw. bat-mizwa -- c) Feiertage -- 4. Die kulturprägende Kraft -- Christentum -- 1. Jesus und Paulus: Der «Stifter» und sein «Theologe» -- 2. Historische Entwicklungen -- a) Orientalisches Christentum -- b) Byzantinisch-orthodoxes Christentum -- c) Lateinisch-abendländisches Christentum
3. Praxis und Lebensgestaltung -- a) Weihnachten, Ostern und Pfingsten -- b) Sonntagsgottesdienst und Abendmahl -- c) Taufe -- d) Ehe und Enthaltsamkeit -- e) Ethik und Recht -- 4. Die kulturprägende Kraft -- Daoismus -- 1. Laozi als fiktiver Religionsstifter -- 2. Historische Entwicklungen -- a) Zhang Daoling und die Himmelsmeister -- b) Die Tang-Zeit -- c) Zheng-yi und Quan-zhen -- 3. Praxis und Lebensgestaltung -- a) Körperbezogene Praktiken -- b) Liturgische Praktiken -- c) Tempel und Kloster -- d) Ethische Anweisungen -- 4. Die kulturprägende Kraft -- Islam
1. Muhammad als Begründer des Islam -- 2. Historische Entwicklungen -- a) Schiiten -- b) Sunniten -- 3. Praxis und Lebensgestaltung -- a) Ethische Verhaltensweisen -- b) Gebet -- c) Fasten -- d) Wallfahrt -- e) Ashura-Feier -- f) Mystik -- 4. Die kulturprägende Kraft -- Baha'i-Religion -- 1. Die «Zwillingsoffenbarer» Bab und Baha'u'llah -- 2. Historische Entwicklungen -- a) Die Lehre Baha'u'llahs -- b) Abdu'l Baha, der «Mittelpunkt des Bundes» -- c) Shoghi Effendi, der «Hüter der Sache Gottes» -- d) Das Universale Haus der Gerechtigkeit -- 3. Praxis und Lebensgestaltung -- a) Kalender und Feste
b) Gebet -- c) Häuser der Andacht und Wallfahrt -- d) Gesetze und Ethik -- 4. Die kulturprägende Kraft -- Hinduismus -- 1. Die Rishis und die Veden -- 2. Historische Entwicklungen -- a) Der Wandel in der vedischen Religion -- b) Theistische Religionen des klassischen Hinduismus -- c) Moderner Hinduismus -- 3. Praxis und Lebensgestaltung -- a) Dharma und gesellschaftliche Pflichten -- b) Yoga als Meditationstechnik -- c) Bhakti als Frömmigkeitsform -- d) Rituale und Tempelfeste -- 4. Die kulturprägende Kraft -- Literaturhinweise -- Register
Item Description:Description based upon print version of record
ISBN:3406622747