Illusion Freiheit?: mögliche und unmögliche Konsequenzen der Hirnforschung

Was heißt es, frei zu handeln? Wie verhält sich die Annahme eines deterministischen Naturzusammenhangs zu jener Freiheit, die wir für verantwortliches Handeln voraussetzen? Gilt gar, wie es einige Hirnforscher sehen wollen, dass unsere Freiheit nur eine Illusion ist? Michael Pauen entwirft eine Inte...

Full description

Saved in:  
Bibliographic Details
Main Author: Pauen, Michael 1956-
Format: Print Book
Language:German
Subito Delivery Service: Order now.
Check availability: HBZ Gateway
Published: Frankfurt am Main S. Fischer c 2004
In:Year: 2004
Standardized Subjects / Keyword chains:B Brain research / Freedom of choice
Further subjects:B Brain
B Brain research
B Free will
B Psychology
B Free will and determinism
B Emotion
B Will
B Freedom
Online Access: Review
Description
Summary:Was heißt es, frei zu handeln? Wie verhält sich die Annahme eines deterministischen Naturzusammenhangs zu jener Freiheit, die wir für verantwortliches Handeln voraussetzen? Gilt gar, wie es einige Hirnforscher sehen wollen, dass unsere Freiheit nur eine Illusion ist? Michael Pauen entwirft eine Interpretation des Freiheitsbegriffs, die eine Reihe von Missverständnissen aufklärt, neue Erkenntnisse der Neurowissenschaften berücksichtigt und Ansatzpunkte für die Klärung von Schuld und Verantwortung im juristischen Sinn an die Hand gibt.
Item Description:Literaturverz. S. 259 - 270Literaturverz. S. 259 - 265
ISBN:3100619102